12. September 2016

My Little Box 08/16

Da ich bereits seit ein paar Monaten recht unzufrieden mit den Inhalten der Glossy Box bin, habe ich mich dazu entschlossen mein Abo zu kündigen und mal eine andere Box zu testen. Durch die Bloggerin Novalanalove kam ich auf "My little Box". Die Firma hat seinen Sitz in Paris, liefert aber sehr günstig nach Deutschland und Österreich. Allgemein finde ich die monatlichen Kosten von 18,50 Euro (inkl. Versand) in Hinsicht auf die monatliche Kündbarkeit sehr fair :) Jeden Monat gibt es ein neues Thema wie beispielsweise Coconut, Road Trip oder Parisienne, aber anders als bei Glossy Box enthalten diese Boxen nicht nur Beauty-Produkte, sondern auch Überraschungen aus den Bereichen Mode und Lifestyle. In diesem Blog-Beitrag möchte ich euch meine erste Box vorstellen...







Die August-Box hat dieses Mal kein bestimmtes Thema, sondern wurde in Zusammenarbeit mit der Berlinerin Jessie Weiß, die den Fashion-Blog "Journelles" betreibt, erstellt.

1. eine Fisheye-Linse von Printic zum aufs Smartphone klipsen
Ich war total überrascht und erfreut... bis ich sie zum ersten Mal auf meinem Handy montiert hab :P Denn egal wie ich den Klipp platziere, auf dem Foto ist immer der Rand der Linse zu sehen. Nichtsdestotrotz finde ich das Fisheye eine tolle Idee und werd es vielleicht auch benutzen.




2. ein süßes, kleines Maniküre-Set von My little Box
Das Set kommt gleich im Büro in meine Schreibtischlade - mit der enthalenen Nagelfeile, einem Nagelzwicker und zwei weiteren Teilen (keine Ahnung, wie man diese nennt) ist es wirklich sehr praktisch :)



3. Énergie de Vie von Lancóme, 15 ml
Die grandios duftende Lotion mit Perlmuttschimmer verhilft der Haut zu einem tollen Frischekick und wachem Aussehen - trotz wenig Schlaf. Zusätzlich strahlt die Haut durch die Kraft von Goji-Beeren und Zitronenmelisse.


4. Mini-Version von Essie "Watermelon", 5 ml
Ich bin total begeistert, weil ich mir erst kürzlich genau diese Farbe kaufen wollte und aber durch die vielen Rot- und Pinktöne, die sich bereits in meinem Besitz befinden, für eine andere Farbe entschieden habe. Nun kann ich sie doch noch mein Eigen nennen ;)


5. "many many mani" Handlotion von Essie, 20 ml
Die Handlotion DUFTET... SO... GUT! So frisch und zart, einfach toll! Durch die Inhaltsstoffe Korianderöl und Glycerin hat sie außerdem eine besonders intensive Wirkung. Da ich bisher noch keine anderen Essie-Produkte außer Nagellacke probiert habe, freu ich mich über das hier auch ganz besonders.



6. "Caresse d´été" Bronzing Puder von My little Beauty, 10 g
Mittlerweile häufen sich bei mir die Bronzing, Highlighting und Strobing Puder und ich hab mich leider immer noch nicht mit dem Thema beschäftigt, da ich einfach kaum Make-up und Puder verwende. Irgendwann versuch ich mich aber daran, versprochen ;)



7. ein hübscher Stoffbeutel zb. zum Verstauen von Kosmetika


8. Sweet & Salty Proper Corn von Done Properly
Ich muss sagen, ich war zuerst von dieser Geschmacksrichtung nicht sehr angetan, Popcorn muss für mich einfach klassisch salzig sein... die erste Verkostung belehrte mich aber eines besseren. Die Zusammensetzung aus Meersalz und braunem Rohrzucker ist sehr angenehm und schmeckt toll. Die britische Firma "Done Properly" experimentiert außerdem mit anderen Sorten wie zB. Kokos und Vanille.



Fazit:
Ich finde die erste Box toll und die Zusammensetzung interessant, ich muss aber sagen, dass sie mich jetzt nicht umgehauen hat. Ich bin aber schon auf die September-Box gespannt, die in den nächsten Tagen bei mir eintrudeln sollte. Man kann auf der Blog-Seite von Journelle den Originalinhalt der Box ansehen und offenbar wurden in meiner Box wieder zwei Artikel ausgetauscht (wie es bei Glossy Box so oft der Fall war). In der Originalbox ist statt dem Bronzing Puder ein roter Lippenstift im Flamingo-Design und statt dem Herzchen-Stoffbeutel ein hübscher Beutel im Lippenstift- und Mascara Design enthalten. So etwas finfde ich immer sehr schade...

Ich hab im Internet die Juli-Box zum Thema "Kokos" angesehen und mich sofort in die beiden enthaltenen Mode- und Lifestyle-Produkte verliebt, sodass ich diese unbedingt haben musste. Ich wurde glücklicherweise auf Kleiderkreisel fündig und habe gleich zugeschlagen :)
Einersseits hab ich mir die Passhülle in Palmen-Design, andererseits den hübschen, goldenen Armreif mit türkiser Quaste von stella & dot nachgekauft. Sind die beiden Produkte nicht toll?? <3






Keine Kommentare: