6. Januar 2015

Travel Review - Prag Praha Prague

Obwohl die Weihnachtszeit schon wieder vorbei ist und dieser Kurzaufenthalt schon länger her ist, möchte ich euch einen kurzen Bericht über unseren weihnachtlichen Wochenendtrip nach Prag im November 2013 zeigen.


Wir statteten Prag vom 29. November bis 1. Dezember 2013 einen Besuch ab. Unsere Anreise erfolgte mit dem Zug von Salzburg nach Linz und von dort aus weiter über Budweis nach Prag. Wenn ich mich richtig erinnere waren wir 4-5 Stunden unterwegs. Wir nächtigten im Hotel Pure White, welches ich echt empfehlen kann! Die Lage ist 1A - fußläufig zum Wenzelsplatz. Wir waren an dem Wochenende viiiel Essen (das böhmische Essen ist genauso gut wie deftig), waren shoppen (unbedingt: Shoppingcenter Palladium - Topshop, Sephora,...), rannten so viel durch die Gegend, dass mir fast die Füße abfielen und haben dabei viele tolle Sehenswürdigkeiten besichtigt. Ich muss sagen, dass ich Prag wirklich unterschätzt habe. Seit dem Besuch bin ich mir sicher, dass es nicht der letzte war! :)

My boyfriend and I visited Prague for a weekend in November last year. We stayed in the Hotel Pure White, which I would highly recommend. It was a great weekend of food (Bohemian food is as good as hardy), shopping (necessary: shoppingcenter Palladium) and sightseeing (a lot of churches and the Prague castle). After this trip I have to say, that I really had underestimated this city. I'm sure, that we will visit Prague again soon! :)

unser Hotelzimmer
Wenzelsplatz
meine Lieblingsnascherei - Trdlnik
am Altstädter Ring mit Blick auf die Teynkirche
links das Rathaus, rechts die St. Nikolaus Kirche
die astronomische Uhr am Rathaus
Kreuzherrenkirche
Blick über die Moldau zur Prager Burg
Karlsbrücke
Aussichtsturm am Petrin
Street Art
Veitsdom
Wachwechsel in der Burg
Goldenes Gässchen
ehemaliges Stalin-Denkmal
Jüdischer Friedhof
Met trinken am Christkindlmarkt am Altstädter Ring
meine Wangen passen perfekt zum Pullover :)
das Tanzende Haus
Sachertorte im Cafehaus Slavia
Shoppingcenter Palladium

Keine Kommentare: